40 Jahre
Hintergrund
Forumbanner
Hintergrund
Hintergrund
Schriftzug_Landbauschule
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
Das Kollegium

Durch den Impuls von Bernhard Phillips (1953-1982, Landwirt in Brachenreuthe), entstand 1978 ein Kollegiumskreis, dessen Initiativkraft bis heute wirkt. Das Kollegium bilden Bauern, Gärtner, Künstler, Wissenschaftler und Freunde aus dem Umfeld der biologisch-dynamischen Aktivitäten des Bodenseegebietes. Die meisten Kollegiumsmitglieder treffen sich zu dem jährlich im Herbst stattfindenden Wochenende zur Eröffnung der Winterkurse. Diese Veranstaltung unter einem Thema ist für die Schüler die erste Fortbildung, für die Kollegiumsmitglieder ein angeregter Austausch.

Eine Kerngruppe von acht bis zehn Kollegiumsmitgliedern trifft sich monatlich, um die inhaltlichen und organisatorischen Aufgaben der Schulführung zu lösen. Darüber hinaus arbeiten einige Betriebsleiter in der Viehhaltungs- bzw. der Ackerbaugruppe an der Konzeption und der Durchführung dieser Fächer. Die Kollegiumsarbeit ist überwiegend ehrenamtliche, die wir den Auszubildenden zukommen lassen wollen.

Wir fassen diese Ausbildung als eine Erwachsenenbildung auf, bei der auch jeder Teilnehmer sich einbringen kann. Um eine direkte Brücke zwischen Auszubildenden und Kollegium schlagen zu können, hat jeder Kurs zwei Kursbegleiter, die der Kerngruppe des Kollegiums angehören. Am Ende jeder Kurswoche gibt es eine Einheit in der die Kursbegleiter den Austausch suchen und Raum schaffen für Anregungen, Kritik und Lob.



Erfahren Sie mehr, wenn Sie einen der folgenden Menupunkte anwählen!


Linie

Schulaufnahme

Linie

Die Ausbildung

Linie

Das Kollegium

Linie

Die Rechtsform

Linie
Link zu Demeter
Hintergrund